Erlebnispädagogik

Sie finden nachfolgend verschiedene Dokumente zu diesem Thema aus unsem Profil

 

1. Wir stellen Ihnen unser erlebnispädagogisches Konzept (16 Seiten, PDF) vor, bitte klicken Sie hier.


2. Sie können hier das 6-seitige Konzept zur "Bergtour 2005 -Iron Man - 27.-29.6.2005 nachlesen, klicken Sie bitte hier.


3. Ziele und Diagnosen des therapeutischen Kletterns

- Defizite in der Grobmotorik
-Konzentrationsprobleme
-ADHS
-Muskuläre Dysbalancen
-Aufbau von Vertrauen, Selbstsicherheit, Selbstbild
-Abbau von Angstblockaden (z.B. Höhe)
-Wahrnehmungsstörungen
-Koordination
-Aufbau von Kraft / Ausdauer


Beispiel einer Einheit mit Nico B.
Ziele vom Klassenteam für den Schüler:
-Selbstvertrauen in eigene Fähigkeiten gewinnen, sich etwas zutrauen
-Eigene Grenzen erkennen und akzeptieren
-Bei Schwierigkeiten um Hilfe bitten, nicht aufgeben
-Förderung der Konzentration, der Geduld


1.Einheit:
-Selbsteinschätzung (Ziel setzen, Ergebnis verbessern)
-Was brauche ich, um ein Ziel zu erreichen?
  -ausprobieren
  -Tips von kompetenten Personen anhören (z.B. Erwachsene)
  -Gesundes Maß an Selbsteinschätzung entwickeln
-Aufbau von Vertrauen ( zu mir und zum Material)
-Transparenz in pädagogische Zielsetzung (Auftrag vom Klassenteam mit ihm besprochen und sein Einverständnis erbeten)
-Reflexion und Sicherung des Lernerfolgs nach jeder Einheit.

Quelle

Our website is protected by DMC Firewall!